Master of Business Consulting

Ziel- bzw. Einstiegspositionen

Das berufsbegleitende Studium  vermittelt in einer Regelstudienzeit von 4 Semestern das von Ihnen erwartete betriebswirtschaftliche Know-how. Ein starker inhaltlicher Fokus, unsere Praxisorientierung und das durchgängige Fallstudienkonzept unterscheiden unser Studium von zahlreichen Angeboten am Markt, wie u.a. den klassischen MBA.

Unsere Zielgruppe sind:

  • Consultants, die sich im Rahmen eines hochwertigen Masterstudiums auf Ihre Tätigkeit vorbereiten bzw. weiterqualifizieren wollen

In Kooperation mit trainM erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot für Offiziere und können gleichzeitig an einem öffentlichen Studiengang den Austausch mit Studenten aus der Wirtschaft erleben.

>> Download Flyer

Qualifizierungsmodule

Sie erhalten das notwendige Wissen, um als Führungskraft betriebswirtschaftliche Verantwortung in Unternehmen übernehmen zu können. Wesentliche Kernthemen sind u.a.:

  • Unternehmens- und Bilanzanalyse
  • Prozess-, Organisations- und Strategieberatung
  • Marketing und Vertrieb
  • Corporate Finance
  • operatives und strategisches Controlling
  • Existenzgründung

>> Das Fernstudium für Offiziere

Ablauf des Qualifizierungsprogrammes

Das Fernstudium Master Business Consulting ist ein berufsbegleitendes und berufsintegrierendes Studium in 4 Semestern. Es werden Selbstlernphasen mit eintägigen Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen kombiniert. Aufgrund des hohen Selbststudienanteils entscheiden Sie, wann Sie sich mit den inhaltlichen Themen des Studiums beschäftigen. Mit dieser Studienorganisation möchten wir sicherstellen, dass Ihr Studium optimal mit Ihrer beruflichen Tätigkeit vereinbar ist.

Unsere Vor-Ort-Präsenzen finden an insgesamt 3 Wochenenden im Semester statt. Sie können zwischen den Standorten Wismar, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf und Zürich wählen. Während Ihres gesamten Studiums steht Ihnen der durch uns eingerichtete Online-Campus (StudIP) zur Verfügung. Diese Internet-Plattform ist auch Ihr zentrales Kommunikationsmedium innerhalb der Gruppe.

In unserem Praxismodul erhalten Sie die Möglichkeit sich in einer interaktiven Unternehmenssimulation mit anderen Teilnehmern in Entscheidungs-, Konflikt- und Verhandlungssituationen zu trainieren.

Abschluss

Sie erhalten einen vollwertigen akkreditierten Masterabschluss. Um zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • ein Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Diplom (FH) bzw. Diplom) an einer nationalen oder internationalen Hochschule (unabhängig von der Fachrichtung) sowie
  • eine in der Regel mindestens einjährige  Berufspraxis nach dem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss.(Die Bundeswehrzeit wird ausdrücklich anerkannt.)

Preis

Die Studiengebühren betragen pro Semester 3.850 EUR. Darin sind die individuellen Vorteile der trainM Leistungen wie Marktwert-Check, Praktikum, Netzwerk sowie alle ihr Studium betreffenden Beiträge enthalten. Dazu gehören neben der persönlichen Betreuung die jedes Modul begleitenden Präsentationen, Online-Module, Fachliteratur sowie die Prüfungsleistungen.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit der Ratenzahlung.

>> Melden Sie sich hier für das Programm an