Trainee Steuerberater

Ziel- bzw. Einstiegspositionen

Wir bereiten Sie berufsbegleitend auf den Beruf des Steuerberaters vor. Die für die Prüfung zum Steuerberater notwendigen Ausbildungsinhalte werden so vermittelt, dass Sie optimal sowohl in die schriftliche als auch in die mündliche Prüfung gehen können.

Sie profitieren dabei von dem KnowHow von praktizierenden SteuerberaterInnen und Fachanwälten für Steuerrecht. Das Programm richtet sich explizit an:

  • KandidatInnen mit dem Berufsziel Steuerberater / Wirtschaftsprüfer

Qualifizierungsmodule

Klicken Sie für weitere Inhalte auf die einzelnen Module:

Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, Praxiserfahrung im Rahmen einer berufsbegleitenden Tätigkeit bei Steuerberatungen zu erwerben.

Ablauf des Qualifizierungsprogrammes

Die Module sind jeweils so konzipiert, dass diese berufsbegleitend absolviert werden können. Die Qualifzierung dauert 19 Monate, ca. 12 Monate abwechselnd Präsenz- und Fernlernphasen, ca. 4 Monate als Vollzeitlehrgang und abschließend
ca. 3 Monate Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung.

Hier die Vorteile des Qualifizierungskonzeptes auf einen Blick:

  • Praxisanteil beim Steuerberater
  • Integrierte Anwendung von Praxisfällen
  • Dozenten aus der Finanzverwaltung und Hochschule
  • Prüfungen unter realen Bedingungen
  • Simulation der mündlichen Prüfung
  • Nutzung einer umfangreichen Bibliothek
  • Nutzung von Checklisten und Tools
  • Betreuung während der gesamten Ausbildungsdauer

Abschluss

Ziel der Qualifizierung ist ein erfolgreiches Ablegen der Steuerberaterprüfung vor der zuständigen Steuerberaterkammer. Wir bereiten Sie dazu optimal vor.

Als Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung müssen Sie die geltenden Voraussetzungen erfüllen. Wir beraten Sie dazu gerne.

Preis

  • 12.500 € pro Teilnehmer (zzgl. MwSt)

>> Melden Sie sich hier für das Programm an