Karriere und Familie – muss ich mich entscheiden?

Strategien für den Einstieg in eine Führungsposition

In Kombination mit intensivem Training der Gesprächsstrategien bietet Ihnen dieses Seminar eine Entscheidungsgrundlage um zu wissen, ob Sie eine Führungsposition anstreben und/oder eine Familie wollen.

Männer haben ihre Familie im Rücken, Frauen haben ihre Familie im Nacken‘ sagte man früher. Stimmt das heute auch noch? Wir Frauen haben viele Optionen, wir können mit den Kindern zuhause bleiben, in Teilzeit arbeiten, Karriere machen mit und ohne Familie, ehrenamtlich arbeiten usw. Aber welcher Weg führt mich in eine Führungsposition, wenn ich nicht auf Familie verzichten will?


Um diese Entscheidung in Zukunft fällen zu können, gibt dieses Seminar eine fundierte Basis. Gleichzeitig werden Modelle vorgestellt, wie Frau Karriere und Kinder unter einen Hut bekommt.

Zielgruppe

  • Weibliche Nachwuchsführungskräfte und Mütter, die noch nicht wissen, ob sie Führungsverantwortung übernehmen wollen
  • Weibliche Führungskräfte, die sowohl beruflich etwas bewegen, als auch Zeit für ihre Familie haben wollen.
  • Spezialistinnen, die vielleicht ihre rein fachlich orientierte Entwicklung erweitern wollen

Themenfokus

Hintergründe zu Karriere und Familie

  • Wer oder was hält uns auf dem Weg an die Führungsspitze auf?
  • Steh ich mir selbst im Weg? - Persönlichkeitsbedingte Verhaltensweisen
  • Vorbilder mit und ohne Kinder? Und was kann ich von ihnen lernen?

Die Ansprüche an die Karriere – die Ansprüche der Familie

  • Wie stelle ich mir meine Karriere vor?
  • Und wie stelle ich mir das Familienleben vor?
  • Familie im Rücken oder Familie im Nacken?

Nutzen der Familienerfahrung im Beruf

  • Kindererziehung = Führungserfahrung?
  • Beruflich erfolgreich = Rabenmutter?
  • Erfolgreiche Frauen = Single?

Training, Training, Training

  • Aufbau einer Entscheidungsgrundlage
  • Das ganz persönliche Ziel
  • Der Weg – welche Schritte gehe ich wann?

Dauer

  • 1 Tag; 09:00-17:00 Uhr

Seminarorte

Preis

  • 690€ pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)
  • auch als Inhouse Seminar durchführbar (Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an)

>> Melden Sie sich hier für das Seminar an